Background

SCHULBETRIEB

Unsere Reitanlage Badermühle bei Ingolstadt bietet Reitunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ganz gleich ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger.

Unser Reitunterricht

Wenn Sie gerne Reitunterricht bei uns nehmen möchten, müssen wir zunächst wissen, welche Vorkenntnisse Sie haben. Danach gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Longenunterricht

    Reiten erlernt man an der Longe. Dabei sitzt der Reitanfänger auf einem besonders ruhigen Pferd, das vom Reitlehrer an einer Leine, der so genannten „Longe“ geführt wird. Der Reitschüler kann sich so auf seinen Sitz und die Hilfengebung konzentrieren. Mit der Zeit lernt der Reitschüler sein Pferd selbst zu beherrschen, sodass die Longe entfernt werden kann. Wenn der Reiter einigermaßen sattelfest ist, wechselt er in eine Anfängerabteilung.

  • Abteilungsreiten

    Eine Abteilung ist eine Gruppe, die gemeinsam den Reitunterricht erteilt bekommt. Jeder Reiter hat seine feste Abteilung. Die Mitglieder einer Abteilung sollten einen vergleichbaren Ausbildungsstand besitzen. So gibt es Anfängerabteilungen und Abteilungen für fortgeschrittene Reiter.

  • Freireiten

    Beim Freireiten wird das selbstständige Reiten erlernt. Der Reiter übt eigenständig Hufschlagfiguren und Lektionen, wobei er vom Reitlehrer unterstützt und korrigiert wird. Je nach Ausbildungsstand und Neigung der Gruppe wird hier auch Unterricht in Stangen- und Cavalettiarbeit angeboten.

Ansprechpartner für Reitstunden:

Margit Strobel

erreichbar unter +49 (0) 172 88 57 651

Background

Unsere Preise

Longenunterricht für Anfänger* 30 Minuten 30,00 €
Einzelunterricht für Fortgeschrittene* 30 Minuten 30,00 €
Gruppenunterricht für Fortgeschrittene* 45 Minuten 20,00 €
Reitschulvertrag*
Gruppenunterricht 4 x im Monat
+ 1 x monatlich Theorieunterricht
70,00 €
Reitstunden ab 7 Jahren

*auch als Gutschein erhältlich

Unser Reitlehrer

Claus Wocker

  • Pferdewirtschaftsmeister seit 1992
  • Ausbildung Dressur bis Klasse S
  • Ausbildung Springen bis Klasse M

Meine Ausbildung habe ich im Pferdezentrum Marbach/Baden-Württemberg unter Reitmeister Theo Hansen absolviert. In dieser Zeit habe ich gelernt, Pferde mit Gefühl auszubilden und zu fördern.

In meiner Bereiterzeit und nach der Meisterprüfung habe ich unter namhaften Ausbildern wie z.B. Reitmeister Egon von Neindorff (Karlsruhe), Horst Eulich (Stuttgart), Ulli Eggers (Stuttgart), Manfred Herrmann (Frankfurt), Franz J. Dahmen (Aachen) gearbeitet und trainiert.

Bei meiner Ausbildung Ihres Pferdes im Beritt sowie im Unterricht versuche ich stets, individuell auf Ihre Problematik einzugehen und diese zu lösen. Mein Ziel ist es, eine bestmögliche Harmonie zwischen Reiter und Pferd herzustellen ist.

  • Turniervorstellung Ihres veranlagten Pferdes und Betreuung von Pferd und Reiter
  • Ausbildung Ihres Pferdes von der Remonte bis zu hohen Klassen

Unsere Schulpferde